Di Mano in Mano
Online Shop
Bibliothek
Online Shop
Bibliothek
it de ru pt en fr pl zh es

Sideboard mit drei türen

In stil Luigi XIV

Code:  ANTCRE0000273

Preis auf Anfrage

Sideboard mit drei türen

In stil Luigi XIV

Code:  ANTCRE0000273

Preis auf Anfrage
Ludwig II, der "König Mond" geliebte möbel im stil Louis XIV
Lesen Sie mehr
Ähnliche Produkte

In stil Luigi XIV

Stil:  In stile Luigi XIV

Zeit:  XIX Secolo - 1800

Jahr:  1850 ca.

Herkunft:  Germania

Haupt Wesen:  Ebenholz

Material:  Furnier aus Ebenholz

Beschreibung:
Imposante anrichte besteht aus zwei türen mit seitlichen scheiben und einer zentralen platte mit intarsien. Alles das möbelstück ist furniert in ebenholz, mit reserven in perlmutt eingelegte messing-und zinn graviert stichel. Die tür in die zentrale, das bedienfeld reicher, bereichert mit wichtigen bronzen geschnitzt und vergoldet; eine protome leonina mit ali akanthusblatt ruht auf einem sockel mit voluten und masken, profil-abgeschlossen durch einen vorhang in lambrecchino; unter diesen bronzen eine wunderschöne maske mit einem rahmen mit köpfen von bock, seitenteile und füße löwen. Vier monumentalen säulen rudentate messing und bronze herangeht und kam zu dem schluss, die von kapitellen aus bronze partiscono die architektur der einrichtung; der plan stellt das stier-kante beschichtet in messing. Unterbaubecken mit einem rahmen blätter nachfolgenden bronze-erhöht, mit dem rahmen der tür-zentrale und zwischen den spalten, die den kontrast von gold mit ebenholz nur erwähnt von gewinden aus messing. In den bodenplatten des sockels, von wo aus die füße übernachten, der büsten löwen in vergoldeter bronze, sechs fuß gedrechselt, mit kragen aus vergoldeter bronze halten das ganze; doppel-düsen aus bronze gemeißelt und vergoldet, in roten samt. Der schlüssel weist einen griff gemeißelt das wappen des auftraggebers, vierteilige wappen mit zwei löwen und zwei felder mit mitteln rauten, gekrönt von der kaiserkrone erkennbar in der heraldik des Kurfürsten von Bayern.

Produkt-Zustand:
Produkt in gutem zustand, hat kleine anzeichen von verschleiß.

Größe (cm):
Höhe: 137,5
Breite: 232,5
Tiefe: 55

Weitere Informationen

Hinweise historische bibliographischen:
Das mobile hier präsentiert uns sagt, um in seiner monumentalität die platzierung in einem großen salon des palazzo. Ursprünglich waren es sicherlich zwei oder vier, eine schwester wurde für den verkauf auf dem antiquitätenmarkt in london im jahr 2016. Der bau und der geschmack von Louis XIV, praktisch eine kopie der Boulle-möbel, es sind die datierung in der mitte des jahrhunderts oder wenig früher, wenn das revival des königs Sonne auf ihrem höhepunkt ist und nicht noch verunreinigt durch verschiedene einflüsse, stile, charakterisieren die produktionen der epoche Napoleon III. Und' den griff der schlüssel, der uns vermuten lässt, dass die möbel gekauft wurden, schmücken die schlösser des Königs von Bayern, Ludwig II von Wittelsbach, welcher könig von 1864 bis 1886. Ludwig war bekannt als ein exzenter, dessen erbe sie flocht mit der geschichte der kunst und der architektur; er beauftragte den bau von zahlreichen extravaganten märchenhafte schlösser, oft mit möbeln im stil Louis XIV, die benutzt werden, vor allem für das schloss Linderhof; im inneren des gebäudes, die ikonographie spiegelt den charme von Ludwig für das Alte Regime französisch. Er glaubte in der tat, der "König Mond", in analogie mit dem "sonnenkönig" Ludwig XIV. von Frankreich.

In stile Luigi XIV:
Ripresa stilistica, del 900, delle forme proprie dello stile Luigi XIV (1650-1720)

Produktverfügbarkeit

Das produkt ist sichtbar Cambiago

Sofortige Verfügbarkeit
Versandfertig innerhalb 2 Werktage von der Bestellung des Produkts.

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Ulteriori informazioni. OK