Portrait einer dame

Code:  ARTOTT0001058

nicht verfügbar

Portrait einer dame

Code:  ARTOTT0001058

nicht verfügbar
Ähnliche Produkte

Arbeitstitel:  Ritratto di dama

Künstlerische Schule:  Französische Schule

Zeit:  Jahrhundert - 1800

Thema:  Portrait/Gesicht

Künstlerische Technik:  Pittura

Technische spezifikation:  Öl auf platte

Beschreibung:
Öl auf holz von eiche. Die dame ist dargestellt in einem moment der entspannung informelle, in seinem studio, wo er widmet sich den schönen künsten, wie dem buch in der hand hält und der mandola und lehnt sich auf dem sofa auf dem er sitzt. Besonders bemerkenswert sind die roten sopravveste und einem kranz von rosen, die rahmt das bild auf seinen schultern, ähnlich wie die bündel zu seinen füßen. Auf der rückseite des tisches befindet sich ein aufkleber, papier -, inventar -, mit schriftlicher attributiva in französisch "Serrur, noch au XVIII siècles, ecole francaise, peintre de genre et de portraits": bezieht sich auf Henry Auguste César Serrur (1794-1865), die tatsächlich produzierte zahlreiche porträts von persönlichkeiten. Das label gibt zudem die dame porträtiert in der Princesse des Ursins: mit diesem titel, der korruption des namens Orsini, der ihr schrieb, und ihm wurde erlaubt, bedienen wir uns normalerweise bezog sich auf Marie-Anne de für kunst und kulturgeschichte (1642 – 1722), französisch edelfrau spielte eine rolle, von zentraler bedeutung für den Königlichen Hof Spaniens in den ersten jahren der herrschaft von könig Philipp V., Es müßte also ein bild nicht aus dem wahren, ausgeführt vom französischen maler. Das werk wird in rahmen aus der selben zeit stammt.

Produkt-Zustand:
Produkt in gutem zustand, hat kleine anzeichen von verschleiß.

Rahmengröße (cm):
Höhe: 59
Breite: 51
Tiefe: 8

Maße arbeiten (cm):
Höhe: 41
Breite: 30

Weitere Informationen

Pittura:
La pittura è l'arte che consiste nell'applicare dei pigmenti a un supporto come la carta, la tela, la seta, la ceramica, il legno, il vetro o un muro. Essendo i pigmenti essenzialmente solidi, è necessario utilizzare un legante, che li porti a uno stadio liquido, più fluido o più denso, e un collante, che permetta l'adesione duratura al supporto. Chi dipinge è detto pittore o pittrice. Il risultato è un'immagine che, a seconda delle intenzioni dell'autore, esprime la sua percezione del mondo o una libera associazione di forme o un qualsiasi altro significato, a seconda della sua creatività, del suo gusto estetico e di quello della società di cui fa parte.

Alternative vorschläge

Es könnte dich auch interessieren

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Ulteriori informazioni. OK