selected

Preis

300 € 35000 € Anwenden

Größe


6 cm 319 cm

9 cm 696 cm

4 cm 200 cm

19 cm 122 cm

39 cm 49 cm
Anwenden

selected

Neuer abschnitt Selected mit dem besten aus unserem katalog, Antiquitäten, Moderne, Kunst und Bücher: nur wenige ausgewählte produkte, die stetig aktualisiert wird.

Sie haben möbel oder ergänzungen ähnliche zu verkaufen? Bitte kontaktieren sie uns! Acquistiamo T Acquistiamo Mail Acquistiamo W
 

sortieren nach

Caminiera Neoklassische
SELECTED
SELECTED
ANTSPE0000576

Caminiera Neoklassische

Jahrhundert - 1700

ANTSPE0000576

Caminiera Neoklassische

Jahrhundert - 1700

Spiegel mit halterung oder caminiera, reich und fein geschnitzt aus lindenholz und vergoldet. Der rechteckige rahmen, die wichtigste, besteht aus einem rahmen sgorbiata mit motiv mit klebeband auf der rückseite und perlen in, auf das fugenhobeln untergebracht ist ein geflecht, geschnitzt in der runde, zwischen einem band und einer girlande blumen -, grund zart fast in der stickerei. Im oberen teil des rahmens befindet sich ein medaillon, das umfasst einen einsatz, der eiche das profil von Diana; von einer band beginnen zwei girlanden blumen, die sie verbinden zwei galle poste in den ecken des rahmens. Von hier aus fallen, mit ungewöhnlichen erfindung zwei große girlanden dual-bestellung geschnitzt, mit einer fülle von blättern und blumen, zwischen denen es die rose; auf diese stützen sich zwei rosetten mit zwei töpfen brennt düfte mit flamme. Diese beiden seitlichen rahmen sind geformt wie die beiden flügel, welche sich auf zwei löwen, die löwen geschnitzt sind untergebracht in einer wiege fogliacea und ruhen liegen, und die sanften, mit einer kugel zwischen den pfoten. Die kurve, die unterstützung der löwen, zeigt uns eine unterkunft in einem edlen und nicht in zwei standplätze goldenen jahrhunderts, die zeit die sie begleiten. Die spiegel sind an quecksilber, die vergoldung zu dem blatt mit dem spiel von hell und dunkel gemacht mit glänzenden und matten, die wirkung ist stark medaillon mit der bearbeitung ankörnen, das macht sie rau und eher matte oberfläche fonds. Die hölzer, die verwendet werden, sind die Linde zum teil konstruktiv und geschnitzt, fichte für die mittel, die schützen, die spiegel mit quecksilber.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Johannes Maria Delle Piane, sagte der Mulinaretto
SELECTED
SELECTED
ARTPIT0001472

Johannes Maria Delle Piane, sagte der Mulinaretto

Porträt Edelfrau

ARTPIT0001472

Johannes Maria Delle Piane, sagte der Mulinaretto

Porträt Edelfrau

Öl auf leinwand. Das porträt in mezzobusto zeigt eine gentildonna von adligen familie, als ergibt sich aus der reiche und elegante kleidung, sondern vor allem von der medaille, die ist gut hervorgehoben, genau im zentrum der arbeit. Die medaille ist die der Ordnung des Kreuzes stellata, ritterorden, frauen gegründet, von der kaiserin Eleonora Gonzaga, witwe von kaiser Ferdinand III, und bestätigt durch papst Clemens IX. mit der päpstlichen bulle im jahre 1668, verliehen, nur edle frauen. In Genua geboren, sondern gebildet, künstlerisch in Rom, das Von Flachen offenbarte schon in sehr jungen jahren eine begabung für die porträtmalerei. Wobei die mode, porträt, französisch (insbesondere in bezug auf die produktion von Hiacynthe Rigaud und Laguillère) und dank seiner fähigkeit, die bedürfnisse anderer ereignisse der zeit, sich den neuen trends, erfüllen die eifersucht autocelebrative der reichen und mächtigen auftraggebern, die Delle Piane brachte in der malerei genovese eine stilistische innovation, gekennzeichnet durch die verfeinerung der details und der weltlichkeit der figuren, die an "seine figuren mit düsteren majestätischen und eleganten", nimmt es ihm weg, in "einige neue, und die geistigen bewegungen" . Seit 1707 wurde er hofmaler der Farnese in Parma: bei der herstellung des porträts fallen unterschiedlich ihre portraits, sowie andere wichtige adel und titel, vor allem aus genua und parma. Das werk des Delle Piane, aktiv für mehr als sechzig jahren, war sehr reich. Obwohl cimentatosi auch eine interessante produktion, die religiöse, von denen jedoch bleibt sehr wenig, man erinnert sich vor allem für die herstellung von porträts: es sind nicht viele, die ihm zugeschrieben werden, in zahlreichen privathäusern. Die eleganz, der glanz, der kontrast zwischen der verlegung und strengen geste kokett, fallen vollständig in den eigenschaften der interpretation des Delle Piane. Im porträt vorgeschlagen, Die eleganz, der glanz, der kontrast zwischen der verlegung und strengen geste kokett in der hand, hält den mantel, fallen vollständig in den eigenschaften der interpretation des Delle Piane. Das gemälde wurde in rahmen dieser zeit zu medaillon, versilbert in mekka, überragt von dekor geschnitzt band geknotet.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Ulteriori informazioni. OK