selected

Antiquitäten

Preis

  • Preis auf Anfrage

Größe


72 cm 319 cm

116 cm 224 cm

9 cm 65 cm
Anwenden

selected

Antiquitäten

Ausgewählte Antiquitäten Rubrik: das Beste aus unserem Katalog von antiken Möbeln und Einrichtungszubehör.

Anticonline

sortieren nach

Trumeau Lombard Barock
SELECTED
SELECTED
ANMORI0108788

Trumeau Lombard Barock

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMORI0108788

Trumeau Lombard Barock

XVIII Jahrhundert - 1700

Lombard barocker Trumeau, getragen von geschwungenen Füßen, auf der Vorderseite wie eine Armbrust bewegt drei Schubladen plus eine mit gerader Front im oberen Band platziert, überragt von einer zu öffnenden Klapptür, die einen Schrank mit einer leicht verschobenen Kommode verbirgt; auch die Seiten sind wie eine Armbrust bewegt und auf der Unterseite zu öffnen. Der Oberkörper hat zwei Türen mit Quecksilberspiegeln und endet mit einem geformten Käppchen. In Nussbaum und Nussbaumholz furniert, ist es mit charakteristischen gewellten und ebonisierten Rahmen verziert; die Innenräume aus Pappelholz sind mit handgemaltem Papier mit Landschaften aus dem Ende des 19. Jahrhunderts bedeckt.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Sideboard mit piemontesischem Barockständer
SELECTED
SELECTED
ANMOCR0105830

Sideboard mit piemontesischem Barockständer

17. Jahrhundert - 1600

ANMOCR0105830

Sideboard mit piemontesischem Barockständer

17. Jahrhundert - 1600

Barockes Sideboard piemontesischen Ursprungs, auf der Vorderseite hat es vier Türen, aufklappbare Oberseite mit Schlössern im darunter liegenden Band; im oberen Teil Aufkantung mit vier Türen, die in einem reich geformten Hut enden. In Nussbaum ist es an der Vorderseite und an den Seiten mit geschnitzten Fliesen verziert, die für die Herkunftsregion charakteristisch sind; Birnenöffnungen in Bronze.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Paar lombardisch-venezianische Barockbalustraden
SELECTED
SELECTED
ANCOBO0106772

Paar lombardisch-venezianische Barockbalustraden

XVIII Jahrhundert - 1700

ANCOBO0106772

Paar lombardisch-venezianische Barockbalustraden

XVIII Jahrhundert - 1700

Paar lombardisch-venezianische barocke Balustraden, aus Zirbenholz geschnitzt mit Rocaille, Blattvoluten und floralen Motiven; Sie haben zwei Kandelaber mit sechs Lichtern aus Schmiedeeisen und vergoldetem Blech, letzteres mit Blattmotiven gearbeitet, Kerzenhalter aus gedrechseltem Holz.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Konsole mit Spiegel
SELECTED
SELECTED
ANTCON0000305

Konsole mit Spiegel

XVIII Jahrhundert - 1700

ANTCON0000305

Konsole mit Spiegel

XVIII Jahrhundert - 1700

Elegante konsole gerade von balaustro mit drei regalen zu halten halbrunde tischplatte mit marmor bardiglio. Hoher spiegel mit köpfen ferine, girlanden und in der mitte das gesicht von Merkur. Reich geschnitzt mit tunnelzug, elemente fogliacei und rahmen schraubenfeder. Lackiert in heiliges johann und golden.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Neapolitanischer Verkäufertisch
SELECTED
SELECTED
ANTATA0051944

Neapolitanischer Verkäufertisch

XIX. Jahrhundert - 1800

ANTATA0051944

Neapolitanischer Verkäufertisch

XIX. Jahrhundert - 1800

Die Stütze besteht aus einer Struktur, die aus einem zentralen Stamm besteht, der als Baluster fungiert und mit anderen kleineren Zweigen zusammengebaut wird; komplett vergoldet. Die runde Platte besteht aus engagierten Murmeln: Verschiedene Steinarten mit eleganter Farbwirkung werden verwendet, um in der Mitte eine Vase mit einem Blumenstrauß darzustellen, auf der eine Taube ruht. Ringsherum eine Bordüre, in der Blattvoluten und phytomorphe Motive dargestellt sind; ein Bund mit abwechselnden Dreiecken schließt den Umfang der Decke ab.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Kronleuchter aus vergoldetem eisen
SELECTED
SELECTED
ANTLAM0000227

Kronleuchter aus vergoldetem eisen

XVIII Jahrhundert - 1700

ANTLAM0000227

Kronleuchter aus vergoldetem eisen

XVIII Jahrhundert - 1700

Der kronleuchter wurde im NEUNZEHNTEN jahrhundert durch die zusammenlegung zweier großer applikation von mauer aus der barockzeit; sie sind aus schmiedeeisen, blech aus eisen gearbeitet und holzteile zu imitieren zweige, die blumen, das alles vergoldet. Zwei große, wirbelt in schmiedeeisen, zweigen viele äste auf denen sie rasten, dank der nieten, die breiten akanthusblättern ausgerichtet. Blumen sind verbindungen mit der blütenblätter in der blatt-eisen, deren herzen sind aus holz und haben, was ist der blütenstempel; zwei blumen bedruckten seite nach der anderen als port-kerze, heute elektrifiziert. Usa nell'800 und bilden dann eine einzige kronleuchter wurden von der eisen verkettet endet in einem kopf, in blattgold, wo der kronleuchter haken an der decke.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Caminiera Neoklassische
SELECTED
SELECTED
ANTSPE0000576

Caminiera Neoklassische

XVIII Jahrhundert - 1700

ANTSPE0000576

Caminiera Neoklassische

XVIII Jahrhundert - 1700

Spiegel mit halterung oder caminiera, reich und fein geschnitzt aus lindenholz und vergoldet. Der rechteckige rahmen, die wichtigste, besteht aus einem rahmen sgorbiata mit motiv mit klebeband auf der rückseite und perlen in, auf das fugenhobeln untergebracht ist ein geflecht, geschnitzt in der runde, zwischen einem band und einer girlande blumen -, grund zart fast in der stickerei. Im oberen teil des rahmens befindet sich ein medaillon, das umfasst einen einsatz, der eiche das profil von Diana; von einer band beginnen zwei girlanden blumen, die sie verbinden zwei galle poste in den ecken des rahmens. Von hier aus fallen, mit ungewöhnlichen erfindung zwei große girlanden dual-bestellung geschnitzt, mit einer fülle von blättern und blumen, zwischen denen es die rose; auf diese stützen sich zwei rosetten mit zwei töpfen brennt düfte mit flamme. Diese beiden seitlichen rahmen sind geformt wie die beiden flügel, welche sich auf zwei löwen, die löwen geschnitzt sind untergebracht in einer wiege fogliacea und ruhen liegen, und die sanften, mit einer kugel zwischen den pfoten. Die kurve, die unterstützung der löwen, zeigt uns eine unterkunft in einem edlen und nicht in zwei standplätze goldenen jahrhunderts, die zeit die sie begleiten. Die spiegel sind an quecksilber, die vergoldung zu dem blatt mit dem spiel von hell und dunkel gemacht mit glänzenden und matten, die wirkung ist stark medaillon mit der bearbeitung ankörnen, das macht sie rau und eher matte oberfläche fonds. Die hölzer, die verwendet werden, sind die Linde zum teil konstruktiv und geschnitzt, fichte für die mittel, die schützen, die spiegel mit quecksilber.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Neoklassische Wandtisch
SELECTED
SELECTED
ANTCON0000192

Neoklassische Wandtisch

XVIII Jahrhundert - 1700

ANTCON0000192

Neoklassische Wandtisch

XVIII Jahrhundert - 1700

Parietal Tisch unterstützt durch geriffelte Pyramide-Stamm Beine mit geschnitzten Konsolen, Abtropfgestelle und Rahmen in Susseguienti verlässt. Stirnband mit leonina Protoma und Rosetten geschnitzt mit Eichenlaub. Macchiavecchia Marmorplatte. Zwei-Farben lackiert mit Vergoldung in der Mission.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf
Kommode Turin
SELECTED
SELECTED
ANTCAS0000694

Kommode Turin

Kommode turin sec. XVIII

ANTCAS0000694

Kommode Turin

Kommode turin sec. XVIII

Eine kommode mit drei schubladen. Das erste fach niedriger unter plan folgt das motiv der bänder mit reserven in griechischen, die anderen beiden schubladen sind mit zwei reserven mit marquetterie, wie jene der hüften und eine zentral-reserve mit furnier, die bereit ist, einen strahl. Die vier säulen hervortretend, von denen die zwei vorderen, die bereit zu 45 grad haben reserven in bois de rose enthalten, in die kleinen rahmen, die markieren auch die schubladen. Die hölzer, die verwendet werden, um das inlay sind das palisander für den dunklen teil, den bois de rose, walnuss und ahorn, um die gewinde und die zwei düsen der schubladen, auch die füße sind schlank und gedreht in kernnussbaum enthalten inlays zu spaet. Die innenräume der schubladen bestehen aus möbeltischler, indem sie auf und heiraten den achsen nuss mit nut, an kleinen schwalbenschwänzen bereit, bei 45 grad auf der unterseite. Der plan ist in marmor entschieden, bardiglio.

Anruf

Preis auf Anfrage

Anruf

"Diese Website oder Tools von Drittanbietern daraus verwendet verwenden Cookies für den Betrieb notwendig und nützlich, die in der Cookie-Richtlinie beschriebenen Zwecke. Weitere Informationen.<\/span><\/a><\/u><\/strong>" OK