SELECTED
Floréal

Illustrations de George Cain, Préface de Jules Claretie. Musique de Jules Massenet
Autor: Armand Silvestre

Code :  LINAST0124848

800,00
Voraussichtlicher Liefertermin: 01-06-2022
Versand für Italien: 4,90 € für Italien
Berechnen sie den versand nach land
senden

SELECTED
Floréal

Illustrations de George Cain, Préface de Jules Claretie. Musique de Jules Massenet
Autor:

Code :  LINAST0124848

800,00
Voraussichtlicher Liefertermin: 01-06-2022
Versand für Italien: 4,90 € für Italien
Berechnen sie den versand nach land
senden

Floréal - Illustrations de George Cain, Préface de Jules Claretie. Musique de Jules Massenet

Merkmale

Illustrations de George Cain, Préface de Jules Claretie. Musique de Jules Massenet

Autor: 

Herausgeber:  Librairie Charles Delagrave

Druckort:  Paris

Erscheinungsjahr: 

Produkt-Zustand:
Prachtvoller Vollledereinband: Die Platten sind von einem sehr reichen und aufwendigen Blumenfries eingerahmt, der in seinen Motiven auf der Rückseite mit 5 Nerven, der den Titel in Gold trägt, und auf den Gegenplatten reproduziert wird; Einband in gutem Zustand: einige sehr leichte Abplatzungen in der Nähe der Kopfhörer und einige leichte Druck- und Verfärbungsspuren auf den Platten. Staubspuren an den Schnitten. Auf der Gegenplatte Etikett mit Ex Libris des Prinzen Constantin Radziwill mit edlem Wappen. Leicht brünierte Karten mit Schnörkeln, besonders auf der ersten und letzten Karte.

Seiten:  (10), V, (1), 202

Format:  Im vierten

Größe (cm):
Höhe:  33
Breite:  25

Beschreibung

Geschmackvolle Ausgabe des 1891 erschienenen Romans aus dem späten 19. Jahrhundert, verziert mit einem prächtigen Einband und prächtig illustriert durch zahlreiche Heliogravüren n.t. und ft. in schwarz/weiß, blau, grün, rot, mauve und sepia. Präsentieren Sie die Faksimile-Reproduktionen der beiden Partituren von Massenet, die dann am Ende des Bandes gedruckt werden. Unser Exemplar trägt die Angabe: Exemplaire imprimé spécialement gießt Mademoiselle Sybil Sanderson (definiert, mit einer handschriftlichen Anzeige, Marraine (Patin) de Floréal) mit eigenhändigen Widmungen von einem nicht näher Iscovesco (der das berühmten Porträt von Renoir zu Madame Iscovesco erinnert), vom Illustrator George Cain, von Armand Silvestre und vom Verleger Charles Delagrave. Sybil Sanderson war eine berühmte Sopranistin amerikanischer Herkunft unter den Lieblingsinterpreten von Jules Massenet, dem Autor der beiden im Band enthaltenen Romane. Der Band, wie das schöne Ex Libris des Prinzen Constantin Radziwill beweist, stammt aus der Bibliothek des Chateau d'Ermenonville, dem historischen Wohnsitz der Familie Marquis De Girardin, berühmt als Schauplatz des Todes des Philosophen Rousseau, der später im Schlosspark beigesetzt; Am 8. Oktober 1878 versteigert, wurde es von Marie-Charlotte Hensel, der Witwe des wohlhabenden Kaufmanns Francois Blanc, gekauft und seiner Tochter Louise, Gattin unseres Prinzen Constantin Radziwill, als Mitgift geschenkt. Der Sohn des Paares, Leon, war ein Freund von Marcel Proust und das Hauptmodell für die Figur von Robert de Saint-Loup in der Recherche

Produktverfügbarkeit

Sofortige Verfügbarkeit
Versandfertig innerhalb von 2 Werktagen ab Bestellung des Produktes.

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

"Diese Website oder Tools von Drittanbietern daraus verwendet verwenden Cookies für den Betrieb notwendig und nützlich, die in der Cookie-Richtlinie beschriebenen Zwecke. Weitere Informationen.<\/span><\/a><\/u><\/strong>" OK